Lebkuchen „Light“ – da darf man naschen!

Unglaublich wie schnell die Zeit vergeht! Nächste Woche fängt bereits der letzte Monat dieses Jahres an und somit klopft auch die Weihnachtszeit wieder an der Tür.

Die Städte glänzen mit ihren schönen Weihnachtsbeleuchtungen, Weihnachtsmärkte eröffnen wieder ihre Tore und Glühwein, Racelette & Fondue stehen ganz oben auf der Speisekarte. Auch die süssen Leckereien sind natürlich nicht weg zu denken.

Dennoch herrscht zur Zeit bei vielen der „Clean Eating“ Trend. Gesunde und bewusste Ernährung in Kombination mit Fitness ist „in“. Das ist auch an mir nicht vorbeigegangen. Ich finde dieses Thema sehr spannend und versuche mich ebenfalls ausgewogen und gesund zu ernähren. Nichts desto trotz liebe ich Süssigkeiten! Diese versuche ich dann bewusst zu geniessen.

Der Schoko-Lebkuchen meiner Mutter ist super lecker und gehört in der Vorweihnachtszeit einfach dazu! Normalerweise wird dieser mit sehr viel Zucker hergestellt. Doch nicht so bei uns! Mit Zutaten wie Kokosnussblütenzucker, Dinkelmehl, Cacaopulver (ohne Zucker), Zimt, Lebkuchengewürz, Ahornsirup & Milch findet man keine Zutat die negativ auffällt…

Der Kokosblütenzucker, Ahornsirup und Kakao verleihen dem Lebkuchen die gewisse Süsse. Dabei fällt einem gar nicht auf, dass der „normale“ Zucker weggelassen wurde. Somit kann man auch ohne schlechtes Gewissen ein weiteres Stück naschen und es schmeckt erst noch lecker!
lebkuchen_4

Lebkuchen „Light“ Rezept

500 g Dinkelmehl
4 gehäufte EL Kakaopulver
150 g Kokosblütenzucker
1 EL Ahornsirup
1 TL Lebkuchengewürz
1 TL Zimt
1 Pack Backpulver
1/2 Liter Milch
4 EL Sonnenblumenöl

Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und vermischen. Zum Schluss noch die Milch, Öl und Ahornsirup beifügen und alles zu einem Teig zusammen mixen.

Auf einem Backblech verteilen und bei 200° Ober-Unterhitze für ca. 15 Minuten in den Backofen schieben…

Enjoy! ❤

lebkuchen_6lebkuchen_7lebkuchen_8

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s